Was lange währt, wird endlich gut. Schon vor einiger Zeit hatte ich über die Vorhaben von Till Richter in Buggenhagen geschrieben.

Till Richter eröffnet in Buggenhagen bei Lassan seine Kunstausstellung. Kunst will er in die Region des Lassaner Winkels bringen. Ein respektables Vorhaben, für das man ihm nur das Allerbeste wünschen will.

Junge Künstler sollen bei Till Richter in Buggenhagen ein Podium bekommen und einen Platz erhalten um ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Und möglichst viel Öffentlichkeit hat das Schloss Buggenhagen und die Kunst verdient, die Till Richter ausstellt. Ein tolles Angebot für die Region ab von den touristischen Hochburgen der Insel Usedom.

Und so lädt Till Richter zur Eröffnung seiner Kunstausstellung in den historischen Gemäuern ein, am 25. August 2013 von 15.00 – 19.00 Uhr. In der Zeit ist das Schloss Buggenhagen für Besucher und Interessierte zum ersten Mal geöffnet.

Ich wünsche Till Richter viel Erfolg mit all seinen Vorhaben.