Clicksmoker – E Zigarette Review [Sponsored Post]

[Sponsored Post]

Im Folgenden handelt es sich um Content, der für volljährige Leser gedacht ist.

E-Zigaretten sind ja momentan, nachdem sie aus meinem Blickfeld schon wieder eine Weile verschwunden waren, total angesagt und überhaupt megatrendy.

Ich habe zum Testen eine CLICKSMOKER CS14 E-Zigarette bekommen und werde jetzt mal meine Eindrücke schildern.

Eins vorweg… der ganze Spaß hat nichts mit dem Rauchen von Tabak zu tun. Aber auch rein gar nichts außer den reinen Abläufen. Rauchen von Tabak ist unzweifelhaft ungesund und mittlerweile kenne ich keinen Raucher mehr, der etwas gegen die gesetzlichen Regelungen zum Nichtraucherschutz hat… Die Diskussion um die E-Zigaretten ist natürlich im Moment auch in aller Mund und Ohren, wie das dahingehend weitergeht, muss abgewartet werden.

Aber jetzt ab zur E-Zigarette CLICKSMOKER. Was man bekommt, wenn man sich für diese E-Zigarette entscheidet, seht Ihr hier auf dem folgenden Bild.

clicksmoker e-zigarette test review shop

Links der Cartomizer, das Mundstück mit dem enthaltenen Liquid. Diese Einheit wird leer gedampft und dann komplett ersetzt. Find ich prinzipiell ne feine Lösung. Sauber, einfach und unkompliziert. In der Mitte der Akku und die Verdampfereinheit. In dem Fall in schwarz. Den CLICKSMOKER gibt es aber auch in Chrom, Edelstahl und weiß.

Erwähnt sei noch das typische USB Kabel zum Wiederaufladen des Akkus. Hier sei gleich angemerkt, das kompakte und elegante Design ist ein absoluter Pluspunkt. So dachte ich vor dem ersten Aufladen, dass ja ne LED in rot und grün nicht schlecht wären. Nunja, einmal an den Strom angeschlossen leuchtet beim Ladevorgang doch prompt ne rote und fertig geladen ne grüne LED…

Was mich bei den E-Zigaretten immer ein bisschen abgeschreckt hat, war die Größe von den Teilen. Und auch die CLICKSMOKER CS14 E-Zigarette hat mit den Dimensionen einer gewöhnlichen Zigarette eher nichts zu tun. Mit 150mm Länge und 14mm Durchmesser ähnelt die CLICKSMOKER eher einer Laguito No. 2.

clicksmoker e-zigarette test review shop

Aber wie schon am Anfang erwähnt… Dampfen ist nicht Rauchen. Der gute alte Tabakfreund wird beim Dampfen etwas Neues kennenlernen. Für überzeugte Raucher wird das entgegen vielfacher Behauptung  nicht die Alternative sein. Es ist nicht schlecht. Mild im Geschmack, kühl und auch den unschönen Nebeneffekt des typischen hartnäckigen Geruchs und Geschmacks von Tabakrauch fällt weg.

Eigentlich also ne total feine Sache. Apropos feine Sache, es sei hier noch einmal explizit erwähnt, dass es eben noch keine abschließende Bewertung der Risiken von E-Zigaretten gibt.

Was ich persönlich ziemlich gut finde… man kann ne Menge klassischen Tabak einsparen. Wenn einen mal so nebenbei nach ner Zigarette ist… Ein bis zwei Züge und schon ist dieses kurzfristige Rauchverlangen gestillt… hm… dahingehend also wirklich nicht schlecht.

Geschmacklich wie gesagt, muss man sich allerdings vom Gedanken an Tabak verabschieden… Die Cartomizer für die CLICKSMOKER E-Zigarette, also die Mundstücke mit dem Liquid gibt es in 6 verschiedenen Geschmacksrichtungen… dabei ist zwar auch eine mit dem Namen „Tabacco“ … ich denke aber wenn, dann gleich mit was ganz anderem wie Apfel oder Vanille anfangen…

Die Frage, die natürlich auftaucht, ist die, nach der es um den Vergleich zwischen den Cartomizern und Zigaretten geht. Schwer zu sagen. CLICKSMOKER lehnt sich aus dem Fenster und sagt, ein Cartomizer entspricht ca. 33 Zigaretten. Das ist natürlich sehr sehr individuell, kommt es doch darauf an, wie stark jeder Einzelne am CLICKSMOKER zieht…. wie hoch der Verbrauch an Liquid also ist. Hier konkrete Angaben zu machen dürfte nahezu unmöglich sein. CLICKSMOKER spricht hier aber auch umgehend von Näherungswerten.

Man kann bei den Liquids auch noch die Nikotinmenge wählen, die bei 0mg, 11mg und 18mg liegt. Wie das wiederum jeder handhaben mag … das muss jeder selbst wissen…

Was ein bisschen unerwartet war, und das jetzt auch nur so abschließend ohne, dass das Einfluss auf den positiven Gesamteindruck von der  CLICKSMOKER E-Zigarette schmälern würde, das Foto auf der Verpackung…

clicksmoker e-zigarette test review shop

Vollbart, Cap, Tattoos, respektable Muskeln …. da werden aber mit Schwung alle Trends auf Schlag bedient… 😉 (Ist Muskelmasse wieder Trend?)  Achso… die Tunnel nicht zu vergessen… da fragt man sich natürlich, wo ist die Zielgruppe jetzt… für E-Zigaretten im Allgemeinen. Aber wie gesagt, das nur am Rande.

Alles in allem, ist die CLICKSMOKER CS14 E-Zigarette ein Produkt, das mich durchaus überzeugt. Vordergründig durch die Cartomizer, bei denen das Mundstück gleich mitgewechselt wird, wenn das Liquid alle ist…