Die „Infrared“ von Jens vom Brauck – JVB Moto geht momentan ganz schön rund durch die einschlägigen Seiten bei Facebook. Das zu Recht, hat JVB doch aus dem ollen Barbar Yamaha V Max einen optisch agilen Caferacer gebaut, wenn man das denn sagen kann von einer V Max.

Wie sehr ich den ollen V4 Boliden von Yamaha mag, hab ich ja gestern schon geschrieben und daher geht auch noch ein Video zu dem barbarischen Haufen Metall.

Die Arbeit von Jens vom Brauck ist auch bei YAMAHA auf große Anerkennung gestoßen, was die 3 Minuten Video ziemlich deutlich machen:

Titelbild: Screenshot Video „Yard Built VMAX „Infrared“ by JVB Moto“ http://youtu.be/JCrSAzMyUgA