Lecker Kaffee: Franz Minges – Hochland Aribaca – Peru

Aug 29, 2015

Woran man guten Kaffee erkennt? Sicher nicht am Holzfässchen, in dem er geliefert wird.

Der Hochland Arabica von Minges aus Peru hätte die besondere Aufmachung auch nicht nötig. Allerdings ist die schon nett anzuschauen und war durchaus das Quäntchen, das zum Spontankauf eines Doppelpacks der Fässchen geführt hat.

In jedem der Holzfässchen ist ein Schlauchbeutel mit 250g ganzen Bohnen Hochland Arabica. Die Minges Kaffeerösterei röstet die Kaffeebohnen im Trommellangzeit-Röstverfahren und mit viel Liebe, so wie auf den Fässchen steht.

Und ja, ich glaube, das könnte so gewesen sein.

Franz Minges Hochland Arabica Peru Kommen wir zurück zur Ausgangsfrage. Woran erkennt man guten Kaffee. Nun ja, setzen wir voraus, dass wir Kaffeegenießer und nicht Kaffeevernichter sind.

Wenn dann ein Kaffee in der Tasse ist, der nichts außer der Tasse braucht, also weder Zucker noch Milch, und nein, alles außer dem wunderbar dunklen Kaffee Sünde wäre. Und wenn der Kaffee dann doch so wunderbar aromatisch ist, dass es ein Genuss ist, diese Tasse Kaffee zu trinken, dann ist es guter Kaffee.

Und genau das ist beim Hochland Arabica aus Peru von Minges Kaffee der Fall. Ich probiere Kaffee, den ich mir mit dem vollen Genussvorsatz zulege, immer frisch gemahlen und zubereitet pur… und beim Minges war es ein wirklich genussvoller Moment.

Der Hochland Arabica aus dem Fässchen ist aromatisch, vollmundig, kräftig… und er hat diese schokoladige Note, die ich bei Kaffees sehr schätze. Die Säure ist, wenn überhaupt vorhanden, ganz dezent und ist ein weiterer Pluspunkt. Das Aroma des Fritz Minges Hochland Arabica aus dem Fässchen ist wunderbar rund. Wenn ich jetzt eine Empfehlung geben sollte, wann man den Peruaner trinken sollte… hm… morgens, nachmittags… eigentlich passt der immer…

Ein absoluter Genuss zu einem wirklich noch sehr überschaubaren Preis von unter 10€ für 250g ganze Bohnen.

Wenn Ihr Euch selbst überzeugen wollt, wie lecker der Fritz Minges Hochland Arabica ist, dann folgt dem Link.

Fritz Minges Hochland Arabica aus Peru im Holzfässchen.