Seite auswählen

Hier findet Ihr die vom COFFEEPOTDIARY empfohlenen Orte.

Café Rongo | Swinemünde

TILL RICHTER MUSEUM | Schloss Buggenhagen

BURWITZ legendär | Rostock

OPTYK KOSIŃSKI | Swinemünde

Eiscafé Pinguin Heringsdorf

Café Forsthaus Fangel

Lenk's | Rostock

Neues Seheisen von ic!berlin – Optiker Swinemünde

Ab und zu muss man mal nen neues Seheisen haben. Bei mir jetzt nicht unbedingt deswegen, weil sich die Sehschwäche verändert hat, sondern vielmehr, weil man mal was Neues auf der Nase braucht. Meine Fehlsichtigkeit hat sich zum Glück seit Anfang der 90iger nicht mehr...

Das Café Rongo in Swinemünde

Jeder Restaurantcheck ist subjektiv und stellt eine Momentaufnahme dar. Ich veröffentliche nur Posts über Restaurants, Bars, Cafés usw. mit positive Erfahrungen. Restaurants, Bars, Cafés, die im Coffeepotdiary nicht beschrieben werden, habe ich also nicht besucht......

Neue Ausstellung im Till Richter Museum – Schloss Buggenhagen

Einer Einladung zu Kaffee, Kuchen und Konversation folgend war ich gestern, außerhalb der normalen Öffnungszeiten im Till Richter Museum  im Schloss Buggenhagen. Die regelmäßigen Öffnungszeiten des Museums sind ansonsten von Donnerstag bis Sonntag von 11.00 - 18.00...

Hotel und Ferienpension Elisabeth in Koserow auf Usedom

Ferien und Urlaub auf der Insel Usedom. Die Saison hat längst begonnen, oder hat sie überhaupt aufgehört? Usedom entwickelt sich mehr und mehr zu einem Urlaubsziel für das ganze Jahr. Dabei legen unsere Gäste mittlerweile sehr viel Wert auf ein breites und umfassendes...

Der Geheimtipp auf Usedom – Café Forsthaus Fangel Bansin

Im Inselpod No.2 habe ich ja gestern schon kurz über das Café Forsthaus Fangel bei Bansin berichtet. Ich reiche heute hier den ausführlichen Bericht über das Café im Wald mit ein paar Fotos nach. Das Café Fangel ist seit 1937 in der Regie der Familie Menges. Das Café...

Baltic Café – Swinemünde

[singlepic id=12 w=200 h=200 float=left]Einige Voraussetzungen persönlicher und meteorologischer Natur führten dazu, dass uns, uns ist dem Falle der eine und der andere Jens, der Weg zum mittlerweile fast schon ritualisierten Sonntagskaffee über die Grenze nach...

Pin It on Pinterest

Share This
Google+