Das ZDF hat gerade seine Pläne für die Fußball WM in Brasilien veröffentlicht. Gravierend ist wohl, dass Kathrin Müller-Hohenstein nicht an der Seite von Oliver Kahn zu sehen sein wird und diesmal direkt aus dem Dunstbereich der durchgeschwitzten Trainingsanzüge der Deutschen Nationalmannschaft berichten wird.

Oliver Welke wird dagegen mit Oliver Kahn die Liveberichte oder wie auch immer man das ermüdende Gefasel vor, während und nach dem Hinterhergerenne hinter dem Ball auch nennen mag. Konsequentes Sendezeit verbraten… wie auch immer…

Zum Glück bleibt die Euphorie und Schönrederei aus, die vor zwei Jahren am Strand von USEDOM tobte. Hier bleibt es diesmal also ruhig…. naja… die einsame Leinwand im Wasser soll reanimiert werden…

Hat eigentlich mal jemand die NEO Paradise Sendung auf ZDF Neo gesehen, in der Oliver Kahn zu Gast war… NEO Paradise… oder wie wir sagen, das Original von Zirkus Halligalli … der halbe Satz an Reaktion auf die USEDOM Farce des ZDF war überdeutlich… Ich werde das hier auch alles nicht verlinken… aber man findet es auf Videoportalen.

Kress, der sympathische Infodienst für Medieninteressiert jedenfalls hat jetzt die Pläne für die Fußball WM in Brasilien bekanntgemacht…und was bleibt ist ein Foto von KMH und Oli Kahn vor der Seebrücke in Heringsdorf.