Ein bisschen Freundlichkeit…

von Mai 23, 2015OMT3 Kommentare

im Getränkemarkt.

Ich war gestern noch schnell ein bisschen Mineralwasser und Limonade einkaufen.

Also rein in den Getränkemarkt, Leergut abgeben, Runde drehen und zurück an die Kasse.

Normalerweise neigt man ja nicht zu längeren Wortwechseln mit den Kassierern und Kassiererinnen, gestern waren die Scharen an Kunden aber schon durch und ich hatte niemanden mehr hinter mir, der mit den Hufen scharren konnte.

Die Dame an der Kasse war ganz überrascht über das “Bitte” und “Danke” meinerseits, das “Hallo! Guten Tag!” war wohl vorher auch schon ungewöhnlich… als ich dann auch noch den heruntergefallenen Pfandbon selbst aufhob (ja natürlich)… das führte dann doch noch zu ein wenig mehr Konversation…

“Ist aber auch mal schön jemanden hier zu haben, der freundlich ist.” Jetzt wo ich diesen Satz schreibe, wundere ich mich immer noch darüber. Ich fragte dann nach, wie das gemeint sei.

Es scheint nicht selbstverständlich, dass man etwas Freundlichkeit in Form von Gruß- und Dankformeln seinem Gegenüber entgegen bringt.

Wirklich interessant war dann der Satz: “Die Einheimischen sind ja noch halbwegs nett, aber die Touristen … die kommen schon genervt an.”

Kennt man ja… Würde mir auch so gehen… Mit der nervigen Alten und den dussligen Gören über Stunden umringt von Vollidioten auf der Straße gen Norden quälen, um dann in Anklam noch mit einer völlig neuen Verkehrsführung konfrontiert zu werden, da hätte ich auch die Schnauze schon vor der Insel Usedom voll…

Von daher… Schöne Pfingsten!

Jens

Das COFFEEPOTDIARY ist mein ganz persönlicher Platz für Entdeckungen, Gedanken und mehr. Entstanden aus der Idee meinen Kaffeekonsum zu dokumentieren ist es mittlerweile ein Blog mit ganz unterschiedlichen Themen.

– Anzeige –

Copodi Onlineshop Shirts Kunst und mehr

Íhr macht sehr guten Kaffee?!

Wenn Ihr Kaffee röstet und Euch traut Ihn von mir/uns testen zu lassen, dann nehmt Kontakt mit uns auf, schreibt uns eine Email oder kontaktiert uns über die sozialen Netzwerke. Wir freuen uns auf Eure Nachrichten!

Blog via E-Mail abonnieren

Nichts mehr verpassen! Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

3 Kommentare

  1. DirkNB

    Danke für die Pfingstgrüße. Und gleichfalls! 😉

    Antworten
  2. Patrick

    Tja, etwas Freundlichkeit ist immer schön. Erlebt man nur leider immer seltener. Schöne Pfingsten.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + 10 =

Support:

Ich danke an dieser Stelle allen Lesern meiner geistigen Auswürfe. Denen, die sich zu erkennen geben und natürlich auch denen, die heimlich lesen.

Und wie die Youtuber das immer machen: Wenn Ihr ein bisschen supporten wollt, dann freut sich der Verfasser dieser Zeilen über Likes für den Post und die Facebookseite .... wem die Bekanntschaft mit dem Verfasser nicht unangenehm ist, der darf das auch teilen.

Oder schaut bei uns im Shirtshop unter COPODI.de vorbei.