Hotel und Ferienpension Elisabeth in Koserow auf Usedom

von Mrz 30, 2014Location, Lokal, Werbung0 Kommentare

- Werbung - Produkt zur Verfügung gestellt | keine weitere Vergütung

Ferien und Urlaub auf der Insel Usedom.

Die Saison hat längst begonnen, oder hat sie überhaupt aufgehört? Usedom entwickelt sich mehr und mehr zu einem Urlaubsziel für das ganze Jahr. Dabei legen unsere Gäste mittlerweile sehr viel Wert auf ein breites und umfassendes Programm. Das gilt vor allem schon von vornherein für die Lage des Urlaubsdominzils.

Urlaub in Koserow – in der Mitte der Insel Usedom

Viele Gäste möchten heute einen Urlaubsort auf Usedom, von dem aus sie schnell und bequem die Insel entdecken können. Seit geraumer Zeit entwickelt und empfiehlt sich das Seebad Usedom als ein idealer Urlaubsort. Immer noch klein und gemütlich, bietet der Ort in der Mitte der Insel Usedom mittlerweile alles, was sich der Urlauber wünscht. Zwischen Ostsee und Achterwasser gelegen ist Koserow mittlerweile mit seinem Angebot an Strand und Natur ein reizvoller Ort für die schönsten Tage des Jahres.

Diverse Unterhaltungsmöglichkeiten, abwechslungsreiche Gastronomie und diverse Einkaufsmöglichkeiten tragen ihr Übriges dazu bei, dass Koserow immer attraktiver wird.

Ein familiengeführtes Urlaubsdomizil – das Hotel & Ferienpension Elisabeth

Das Hotel & Ferienpension Elisabeth in Koserow auf Usedom toppt die Vorteile des Ortes noch einmal. Zentral gelegen und trotzdem entspannt ruhig gelegen bieten die Häuser der “Elisabeth” allen Komfort, den man im Urlaub möchte. Appartements, Ferienwohnungen, Ferienzimmer und Suiten. Das alles bietet das Hotel & Ferienpension Elisabeth. Seit 20 Jahren kümmert sich Familie Schulze persönliche um ihre Gäste.

Mit Ferienquartieren, die komfortabel sind und dazu noch allergikerfreundlich und beheizt und mit Strom versorgt von den Solaranlagen in die Familie Schulze seit Jahren vertraut. Ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz also auch im Urlaub.

Parkplätze stehen den Gästen natürlich zur Verfügung auch für Fahrräder und ein Shuttleservice bringt auch die mit der Bahn oder Flugzeug anreisenden Gäste gut zum Hotel & Ferienpension Elisabeth.

Direkt am einzigen Dialysezentrum der Insel Usedom

Ein weiterer Vorteil vom Hotel & Ferienpension Elisabeth auf Usedom ist seine Lage direkt am einzigen Dialysezentrum auf Usedom. Das hat das Hotel mittlerweile zu Tipp für Dialyse Patienten gemacht. In weniger als einer Minute sind sie im Dialysezentrum und werden medizinisch betreut. Fach- und Allgemeinärzte sind im MVZ ebenfalls vor Ort.

Das alles macht das Hotel & Ferienpension Elisabeth in Koserow auf der Insel Usedom zu einem idealen Ort um auszuspannen und Ostsee, Achterwasser und Usedom zu genießen.

Hier geht’s zur Webseite vom Hotel & Ferienpension Elisabeth.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hotel & Ferienpension Elisabeth

Jens

Das COFFEEPOTDIARY ist mein ganz persönlicher Platz für Entdeckungen, Gedanken und mehr. Entstanden aus der Idee meinen Kaffeekonsum zu dokumentieren ist es mittlerweile ein Blog mit ganz unterschiedlichen Themen.

– Anzeige –

Copodi Onlineshop Shirts Kunst und mehr

Íhr macht sehr guten Kaffee?!

Wenn Ihr Kaffee röstet und Euch traut Ihn von mir/uns testen zu lassen, dann nehmt Kontakt mit uns auf, schreibt uns eine Email oder kontaktiert uns über die sozialen Netzwerke. Wir freuen uns auf Eure Nachrichten!

Blog via E-Mail abonnieren

Nichts mehr verpassen! Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 + zwei =

Support:

Ich danke an dieser Stelle allen Lesern meiner geistigen Auswürfe. Denen, die sich zu erkennen geben und natürlich auch denen, die heimlich lesen.

Und wie die Youtuber das immer machen: Wenn Ihr ein bisschen supporten wollt, dann freut sich der Verfasser dieser Zeilen über Likes für den Post und die Facebookseite .... wem die Bekanntschaft mit dem Verfasser nicht unangenehm ist, der darf das auch teilen.

Oder schaut bei uns im Shirtshop unter COPODI.de vorbei.