Seite auswählen

(Quelle: BILD.de)

Eigentlich wollte ich ja nicht…aber das war Provokation auf ganz hohem Niveau… und nun muss ich genau dazu noch ein paar mehr oder weniger relevante Sätze loswerden…

BILD.de sorgt eigentlich und vordergründig für eins… schnelle Unterhaltung… für das schnelle Kopfschütteln zwischendurch …

So wie gerade eben… Wer auch immer bei BILD hatte nen Einfall… da muss doch noch was gehen auf die Schnelle…so zum Auffüllen… und was geht immer… klar… Politiker + Sex + Skandal … und da im Moment sowohl um Berlusconi, Strauss-Kahn und selbst um Mr. Weiner Ruhe eingekehrt ist, muss man das Thema ja irgendwie am Leben halten…. und so fragt man…. was wir denn darüber denken…

Nunja… spontan eingefallen ist mir Folgendes…. wir müssen uns darüber eigentlich keine Gedanken machen… jedenfalls nicht darum, dass wir morgen früh mit einem Skandal rund um Sex und Politik auf ARD, n-tv oder N24 beim Kaffee aus der morgendlichen Lethargie gerissen werden…

Denn wer aus der Regierung sollte da denn gefährdet sein den Versuchung aus Hormonen und Macht zu erliegen??? Mir fällt da jetzt grad keiner ein…

Und was noch geht? Naja… gerade gesehen… Berlin verkauft Immobilien, die mal Joseph Goebbels gehört haben… und auch da klemmt sich BILD.de noch mit ner Meldung drauf… die Immobilien sind aus rein baulicher und wegen ihrer Lage interessant… ist es noch interessant, ob da Hitlers Chef Propagandist Hof gehalten hat? Bei der einen Immobilie sind es eh nur noch die Fundamente die da aus der Zeit Goebbels stammen…. Und auch die andere wurde in Zeiten der DDR schon umgewidmet und genutzt… Warum sich BILD.de da jetzt so dran hochzieht? Naja… milde lächeln und wissend sagen: „Na die BILD halt…“ 😉 Man sollte halt nur aufpassen, dass die Anwesen nicht in falsche Hände geraten…

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen macht Spaß!

Zeige diesen Artikel Deinen Freunden.

Google+